Fat Bike auf den Dolomiten – Fett ist ausnahmsweise schön

150109_fatbike_15

Der Refrain in einem Hit der Queen lautet “Fat bottomed girls you make the rocking world go round” und ohne Zweifel könnten wir es wagen, diesen Text in “Fat wheeled bikes you make the rocking world go round” umzuwandeln.

Treten, rutschen und auf dem Schnee quer kurven ist an sich nichts Neues, in der Tat hat der italienische Nachrichtensender für Kinder “GTRagazzi” bereits im Jahr 2010 einen Bericht über diese Wintersportart ausgestrahlt. Die Hauptperson darin war einer der Gründer unseres Tour Operators Holimites:

In Wahrheit, sind bereits einige unserer Dorfbewohner schon vor vielen Jahren, genauer gesagt im Jahr 2000, die beschneiten Skipisten runter geradelt um sich technisch auf die Sommersaison mit dem Mountainbike vorzubereiten.

Früher war diese Sportart nur für hervorragende Mountainbiker geeignet, aber Dank des Fat Bikes, können nun auch weniger routinierte Radfahrer in den Genuss kommen, einen schneebesetzten Hang runter zu fahren. Diese Räder haben ein ?dickeres? Profil und ermöglichen somit, ein einfacheres Kurven und Treten auf dem Schnee.

Unsere “Holimites Jungs”, Fans des Radsports in all seinen Formen, haben vor kurzem eine Tour mit dem Fat Bike unternommen. Da sie sich wie kleine Kinder auf dem Spielplatz amüsiert haben (siehe Link am Ende der Seite), haben sie beschlossen, diese einzigartige Erfahrung mit Anderen zu teilen.

Seit diesem Winter ist es möglich, mit Holimites, jede Woche an einer Tour mit dem Fat Bike teilzunehmen. Nach oben geht es mit den Liftanlagen und nach unten mit den dicken Rädern und jede Menge Spaß. Die Tour wird jeden Dienstag organisiert. Auf Anfrage gerne auch andere Wochentage.

Das ausführliche Programm gibt es unter folgendem Link.

Zudem landen wir euch ein, die Fotos und die Videos unserer Touren mit dem Fat Bike auf dem Spielplatz…oder besser gesagt, auf den Wegen von Alta Badia, zu durchstöbern.

Fat Bike Dolomites Fat Bike Dolomites Fat Bike Dolomites

Der Artikel ist auch in English und Italiano verfügbar.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>