Category Archives: Sommer

Dolomiten Radcamp

Wie bereits in unserem Katalog angemerkt, vereint die Leidenschaft zum Rennfahrrad, mehr als die Hälfte des Holimites Teams. Daher ist es verwunderlich, dass es seit der Gründung von Holimites im Jahre 2000, nur ein einziges Angebot für Rennradfahrer gegeben hat:
jenes der Maratona dles Dolomites.

Diesen Mangel kann man mit jenen einer Webseiten Agentur vergleichen: für die eigenen Kunden gestaltet sie zig bis ins Detail geplante Webseiten, doch für die eigene Seite fehlt einfach die Zeit. Die Vollendung der eigenen Webseite lässt auf sich warten, aber das Resultat ist einzigartig.

Seit Jahren haben wir unsere Leidenschaft des Radsports gehegt, indem wir außer Saison täglich mit unserer Sportgruppe trainiert und uns für die Sonntagsrennen vorbereitet haben. Der Reiz des Trainings war jener, die eigenen Kräfte herauszufordern und an die körperlichen sowie psychischen Grenzen zu stoßen.

Während der Auf- und Abstiege der Dolomitenpässe, haben wir des öfteren die Möglichkeit in Betracht gezogen, ein Angebot für Rennradfahrer zu gestalten. Aber wie so oft im Leben, waren wir etwas zu egoistisch und haben diese Hingabe mit anderen nicht geteilt, oder besser gesagt, wir haben uns bisher nie die Zeit genommen.

Mittlerweile sind wir dennoch zum Entschluss gekommen, dass es das Beste ist, unsere wettkämpferischen Wunschvorstellungen* einer Top-Platzierung bei einem Radrennen,
zu begraben. Unsere Trainingseinheiten dienen nur noch dem reinen Vergnügen am Radsport … aber lasst euch nicht täuschen, die durchschnittliche Geschwindigkeit unserer Ausflüge hat nicht abgenommen, ganz im Gegenteil, wir treten noch schneller und öfter in die Pedale als früher!

Gerade während dieser Ausflüge, ist die Idee des Pauschalangebots für passionierte Rennradfahrer erneut zum Vorschein gekommen: lange Diskussionen und ein reger Meinungsaustausch haben uns erlaubt, bereits vergangenen Sommer mit Freunden und kleinen Radgruppen, welche den Urlaub bei unseren partner Hotels in Alta Badia verbracht haben, das Rennrad-Angebot zu testen.

Nach ein paar Änderungen und dem letzten Feinschliff, sind unsere “Dolomites Cycling Weeks” entstanden. Während dieser Wochen begleiten wir Sie auf unsere Trainingsstrecken
und wir freuen uns bereits darauf! Es gibt 3 unterschiedliche Gruppen, je nach Kondition der Athleten: diese gehen von den besonders “schnellen” bis hin zu den besonders “hungrigen” … und für diejenigen die eine spezielle Herausforderung suchen, stehen jeden Mittwoch die 48 Kehren des Stilfser Jochs auf dem ‘Menü’.

Bereitet eure Rennfahrräder vor, denn sobald der Schnee schmilzt, beginnen wir wieder mit unserem Training … die Trainingseinheiten des Holimites Teams könnt ihr auf STRAVA unter der Seite des lokalen Radvereins, welcher auch von Holimites gesponsert wird, verfolgen.

Zudem können alle unsere Kunden, mit ein bisschen Glück, am Ende jeder “Dolomites Cycling Weeks” Woche über STRAVA, einen Startplatz bei der Maratona dles Dolomites-Enel gewinnen.

Alle Details und Anweisungen zur Buchung des Pauschalangebots findet ihr unter holimites.com

* die Ausnahme bestätigt die Regel! Jedes Jahr, widmen wir uns mit Hingabe bei der Lienzer Dolomiten Radrundfahrt: dieser Radmarathon findet Mitte Juni statt. Ein Erinnerungsfoto mit unserem lokalen Ski-Weltmeister Manfred Mölgg ist ein Muss, da er auch ein begeisterter Radfahrer ist und sich des öfteren an unsere Trainingsgruppe anschließt.

Alles Gute hat sein Ende: Dolomiten Trekking und Trailruns

September: der Herbst steht bereits vor der Tür, die Luft wird frisch und klar und am Morgen kann man auf den Grashalmen bereits die ersten Tautropfen erkennen (ab und zu auch ein paar Schneeflocken).
Zu diesem Zeitpunkt nähern wir und bereits den letzten geführten Trekkings und Trailruns von Holimites durch die Dolomiten.

Unsere Heurigen Trekking- und Trailrunning-Programme “Das Beste der Höhenwege 1&2″, in Verbindung mit unserer Yogalehrerin Tite Togni, haben uns eine tolle Gruppe aus der ganzen Welt beschert.

Dank unseres offiziellen Fotografen Mia Battaglia, haben wir eine Vielzahl an Fotos und Eindrücke sammeln können (mehr Fotos gibt es in Kürze).

Bild anklicken um die auf Facebook veröffentlichten Fotos anzusehen:

Folgen Sie uns auf Facebook, Twitter oder Google+ und halten Sie sich somit auf dem Laufenden über die Neuigkeiten von Holimites.

 
Hier einige Tweets von unseren Gästen:


 

 

 

 

Die Tageswanderungen von Holimites

Während der Sommermonate, stellt Holimites zusätzlich zu den klassischen Trekking, Trail Running und Mountainbike Pauschalangeboten, auch tolle Tageswanderungen zur Verfügung. Diese einzigartigen Wanderungen, haben immer etwas von unseren klassischen Paketen in sich.

Auf diese Weise, erhalten unsere Gäste, welche in Alta Badia in den Dolomiten, ihren Urlaub verbringen, eine Kostprobe der schönsten Höhenwege der Dolomiten. Zum Beispiel geht es vom Pragser Wildsee bis nach St. Vigil in Enneberg oder vom Würzjoch bis nach Kolfuschg, am Fuße des imposanten Sellastocks.

Nach jedem Ausflug stellen wir die schönsten Schnappschüsse auf unserem Flickr Album online.
Schau doch mal rein und durchstöbere die Fotos vom laufenden Sommer 2013, diese tollen Bilder erwecken in Dir bestimmt die Lust mit Holimites zu wandern:

Startschuss für die Trail runnings und Trekkings auf den Höhenwegen der Dolomiten

Bisher hat uns die Umplanung unserer Trail runnings und Trekkings von Hütte zu Hütte, auf den Höhenwegen der Dolomiten, etwas Kopfzerbrechen bereitet. In der Tat, haben uns die zahlreichen Schneefälle des Winters und die nicht all zu frühlingshaften Temperaturen einige „Steine“ in den Weg gelegt.

Für uns hieß es umdisponieren, die Touren mussten neu geplant werden und Varianten mit wenig Schnee mussten gefunden werden. Nichtsdestotrotz haben wir es geschafft, die ersten Runners und Trekker, in Begleitung unserer Guides pünktlich am 15. Juni starten zu lassen.

Fotos, welche während dieser ersten Wochen geschossen wurden, verblüffen durch ihre kontrastreichen Farben: saftig grüne Wiesen in voller Blüte im Tal und auf den Gipfeln des Naturparks Fanes-Sennes-Prags und Puez-Geisler, schneebedeckte Landschaften.

Wir sind bereits mitten drin und die nächsten Trailrunning Programme des Sommers, sind schon total ausgebucht. Bezüglich der Trekkings von Hütte zu Hütte, egal mit welchem Anreise- und Abreisetermin, können Sie uns gerne schreiben. Wir freuen uns, für Sie Ihren Aktivurlaub Tag für Tag zu planen.

Die Dolomiten erwarten Sie!

Frühling?

Das letzte Mal haben wir uns im April mit dem Artikel “Winter 2013…bye bye” vom Winter verabschiedet, in der Hoffnung, dass der Frühling bereits die Überhand gewonnen hat.

Der Frühling hat uns jedoch einen Strich durch die Rechnung gemacht und hat statt den Dolomiten ein etwas exotischeres Ziel für seinen Urlaub ausgewählt.

Ob der Frühling doch noch kommt, oder ob er ein Jahr überspringt und direkt dem Sommer den Platz überlässt, wissen wir noch nicht. In der Zwischenzeit “genießen” wir jedoch die besondere Herausforderung während unserer Mountainbike Touren.

Wir glauben jedoch fest daran, dass wir ab Mitte Juni mit unserer ersten Mountainbike Tour von Hütte zu Hütte durch den Naturpark Fanes und Puez radeln dürfen und somit die Saison eröffnen können.

Schnee

 

Schlamm

 

Wasser